die-nord-connection
  Fressbude Vechta
 

Vechta 2012 Langbahn GP-Finale


Vechta ist immer eine Reise wert.Was uns dort seit Jahren geboten wird, ist bei uns in Deutschland schon sehr ansprechend und fast einmalig.Das gesamte Flair ist gigantisch:

Wie viele von Euch wissen, reisen wir ja mit unserem Cat-Mobil zu den Veranstaltungen.

Hier in Vechta beginnt es freitags früh für uns schon immer mit der Anreise.

Das Camping-Areal ist super,direkt an der Bahn und schon hier nimmt die Freundlichkeit ihren Lauf.

 

 

Die Einweisung des Parkplatzpersonals funktioniert reibungslos und wird mit einem Lächeln begleitet.

Hier fühlt man sich wohl!

Auf der Bahn und bei den Buden laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Aber auch in diesem Getümmel haben einige Buden ihre Luken schon auf und man wird als Gast herzlichst auf Bratwurst und Co eingeladen.Das nenne ich mal,,Der perfekte Gastgeber´´


Ambiente 4*,Geschmack 5*,Freundlichkeit 5*,Preis 4*,Auswahl 5*


Gesamt=4,6*


Besonders erwähnenswert:Hier stimmt eigentlich fast alles.


Vechta hat
Volksfestcharakter!!!

Noch eine Achterbahn und ´ne Schießbude,und man würde meinen,man wäre auf dem schönsten Jahrmarkt der Welt.

Neben Fisch und Fleisch in allen Variationen,ob als Spieß oder Pfannengericht,gegrillt oder gebraten,oder die Champignons mit Knoblauchsoße,Pizza,Eisleckereien und und und …

Alles aufzählen würde den Rahmen sprengen.

Eines steht fest:Hier lebt die ganze Stadt den Bahnsport und diese Veranstaltung und wir freuen uns jedes Jahr aufs neue dabei sein zu dürfen.So geht Bahnsport!

Unser Fazit: Wenn in Vechta jedes Wochenende Bahnsport wäre,würden wir das Cat-Mobil hier fest stationieren!Ein riesen Lob und Dank an die Verantwortlichen und wir hoffen,daß Vechta auch in den nächsten Jahren GP-Austragungsort sein wird.

Wir sind auf jeden Fall dabei!

 
  Heute waren schon 8 Besucher (13 Hits) hier!